Casino Nachrichten

Caesars wird das Columbus Harrah Casino über die CER-Verbindung bauen

Caesars Unterhaltung verschmolzen mit Columbus Ausstellung und Rennen im Rahmen einer Partnerschaft, bei der Caesars das Harrah's Casino und die Rennstrecke in Columbus, Nebraska, bauen und betreiben wird.

Voraussichtlich abgeschlossen in

, Casino-Entwicklung, die auf etwa 40 Millionen US-Dollar geschätzt wird, soll eine neue 1-Meile-Pferderennen-Oberfläche, ein 40 Quadratmeter großes Casino und Sportwetten mit über 400 Spielautomaten und 40 Tischspielen mit einem Restaurant und Gewerbeflächen umfassen.

"Wir freuen uns, Harrah's in Nebraska willkommen zu heißen", sagte er he Tom Jackson, Geschäftsführender Gesellschafter von CER. „Als wir nach einem Partner für einen Casino-Betreiber suchten, erwiesen sich Harrahs Markenbekanntheit und der etablierte Verhaltenskodex für Mitarbeiter, Kunden und die Gemeinschaften, in denen sie tätig sind, als einfache Wahl. Darüber hinaus sind ihr exzellentes Prämienprogramm und ihr Marketingteam, ihr effizientes Unterhaltungsnetzwerk und ihr erstklassiges Spielerlebnis die richtigen Voraussetzungen für diese Partnerschaft.

„Während wir daran arbeiten, einen neuen Unterhaltungsort im Mittleren Westen zu schaffen, wird diese Partnerschaft ein wichtiger Wirtschaftsmotor und Arbeitsplatzbeschaffung für Columbus und die umliegenden Gemeinden sein.

„Es stärkt auch unser Engagement für die hart arbeitenden Menschen, die in der Pferderennbranche von Nebraska tätig sind. Wir freuen uns darauf, unseren geschätzten Kunden ein neues Spiel- und Unterhaltungserlebnis zu bieten.“

Tom Reeg, CEO von Caesars EntertainmentEr fügte hinzu: „Als die Wähler in Nebraska die Spiele auf den Rennstrecken eröffneten, wussten wir, dass unsere Erfahrung in der Casinobranche, gepaart mit unserem Engagement für Pferderennen, Harrah's perfekt machten.

"Wir freuen uns darauf, bei Columbus ein ganz neues Harrah's-Erlebnis zu schaffen und es landesweit mit unserem Caesars Rewards-Netzwerk zu verbinden."

inzwischen Caesars Entertainment, Senior Vice President of Racing, Joe Morris , bemerkte: "Über den Start des Casino-Spiels in Nebraska hinaus freuen wir uns, Pferderennen auf Columbus umzustellen."

"Die Möglichkeit, auf unserem Grundstück eine neue erstklassige Rennstrecke zu bauen, veranschaulicht unser Engagement für die Rennsportbranche und unsere Absicht, die jahrhundertealte Rennsporttradition in dieser Region fortzusetzen."

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"