Casino Nachrichten

Virginia meldet einen Anstieg der GGR um 19% für den Rekordmonat Mai

Virginia meldete einen Anstieg der Brutto-Gaming-Erträge um 19 Prozent, ein beeindruckender Monat für den Staat, der auch bei Sportwetten über 1 Milliarde US-Dollar lag.

Die Wetten im Mai ergaben 23,2 Mio. GBP in GGR, gegenüber $15,4 Mio. im April. Der bereinigte GGR stieg ebenfalls von 07,8 Millionen im Vormonat auf 13,7 Millionen, was 2,4 Millionen Pfund an staatlichen Steuern einbrachte, darunter $31.527 für die Hilfe beim Glücksspiel.

Seit seiner Einführung haben Buchmacher 85 Millionen US-Dollar an Bruttospieleinnahmen und 5,6 Millionen US-Dollar an staatlichen Steuern erwirtschaftet.

Darüber hinaus wurden knapp über vier Monate nach dem Start 1,1 Milliarden US-Dollar an Wetteinsätzen festgestellt. SpielenVirginia - die dem Glücksspielmarkt des Staates folgt - stellte fest, dass der Rekord der "neueste Erfolg" von Sportwetten für das Commonwealth of Nations war.

Jessica Welman, PlayUSA.com-Analyst, zu dem auch PlayVirginia gehört, erklärte: „Der Start von Sportwetten in Virginia verlief so reibungslos, wie man es erwarten konnte.

„Ein Launch pünktlich zum Super Bowl hat den Markt auf den richtigen Fuß gebracht. Der Zustand der Buchmacher erreichte jedoch immer noch die Milliarde Dollar, meist ohne den Vorteil des Fußballs und innerhalb der zwei Monate, in denen die Sportwetten normalerweise nachlassen. Das macht die Platte noch beeindruckender."

Virginia-Wetter platzierten im Mai $227,0 Millionen Wetten, gegenüber $236,4 Millionen im April, so die am Donnerstag von The Virginia Lottery veröffentlichten Zahlen. Dies entspricht 7,3 Millionen US-Dollar an täglich ausgezahlten Wetten am 31. Mai, verglichen mit 7,9 Millionen US-Dollar pro Tag für 30 Tage im April.

Der Rückgang der Wettquoten im Mai um vier Prozent entspricht dem, was die meisten großen US-Sportwettenmärkte im April und Mai erlebten, historisch gesehen zwei der langsamsten Sportwettenmonate des Jahres.

"Der beste Monat im Bundesstaat kam im März und verstärkte die Verlangsamung, aber Virginia schneidet außerhalb der Saison ab, so gut es der junge Markt hoffen kann", sagte er. Dann Stupp, PlayVirginia.com-Analyst. „Die Playoffs der Washington Wizards und Capitals im Mai haben mir geholfen. Aber ohne eine signifikante lokale Auslosung in den nächsten Monaten müssen Buchmacher innovativ sein, um die Spieler bei der Stange zu halten.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"