Casino Nachrichten

Gesetze zur Festnahme von Kriminellen in US-Online-Casinos

Die Seite mit den besten Online-Glücksspielnachrichten seit 2002!

Gepostet am 24. April 2014 von Susan Torres

Ein neuer Bericht der Sicherheitsfirma McAffee, der am Donnerstag veröffentlicht wurde, ergab, dass Geldwäsche und Bestechung auf Online-Casino- und Pokerseiten nicht nur sehr wahrscheinlich sind, sondern dass gerade Maßnahmen ergriffen werden.

Zum Beispiel kann ein Bestechungsgeld von einem "Spender" handeln, der eins zu eins mit einem Regierungsbeamten Poker spielt und absichtlich verliert, so dass der Regierungsbeamte die Gewinne erhält und sie auszahlen kann.

Laut Jeffrey Maxwell, einem Analysten der britischen Glücksspielbranche, gibt es in Ländern mit regulierten Casinospielen wie Großbritannien, in denen der Glücksspielbetrug am niedrigsten ist, weniger solche Aktivitäten.

"Da das Spielen in Online-Casinos in Großbritannien legal und reguliert ist, können wir Kriminelle mit Hilfe von Online-Glücksspielunternehmen fangen und strafrechtlich verfolgen", sagte Maxwell.

"Anstatt gegen Betreiber zu kämpfen, die nur versuchen, gute Geschäfte zu machen, arbeitet die Regierung mit ihnen zusammen, um kriminelle Aktivitäten zu vereiteln", schlug Maxwell vor.

Wenn ein "Spieler" oder "Spieler", wie sie in Großbritannien genannt werden, auf seinem Konto unregelmäßige Aktivitäten zeigt, untersucht der Betreiber die Situation und wenn die Aktivität als ausreichend verdächtig eingestuft wird, wird sie dem Spielkomitee gemeldet. Laut Maxwell schreckt dies Kriminelle ab und schränkt kriminelle Aktivitäten ein.

„Kriminelle meiden Websites, die in regulierten Gebieten betrieben werden, und reisen stattdessen in die USA, wo Online-Glücksspiele immer noch eine Grauzone ohne Bundesvorschriften sind.

"Die US-Regierung scheint nicht zu erkennen, dass das Verbot von Online-Casinos nicht der richtige Weg ist, um kriminelle Aktivitäten loszuwerden", sagte Maxwell. „Online-Glücksspielanbieter sind freundliche Menschen. Es sind die Spieler, die Kriminelle sein können, und ohne Absprachen zwischen Glücksspielunternehmen und der Regierung werden sich kriminelle Aktivitäten weiterhin in ganz Amerika ausbreiten. ""

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"